Handbuch Anleihenanalyse

Home Hilfecenter Handbuch Anleihenanalyse

1) Anleihen-Analyse für das Kundenportfolio

Die Analyse der Anleihen im Kundenportfolio beinhaltet die folgenden Auswertungen:

• Durationsanalyse
• Zinsschock-Szenarien

Um die Anleihenanalyse zu starten, klicken Sie im Bereich Kundenportfolio auf der Seite Kundendaten auf den Button Aktionen.

Es öffnet sich das links angezeigte Fenster. Sie sehen eine Übersicht mit den im Kundenportfolio enthaltenen Anleihen und deren Fälligkeiten, Kupons, Depotwerten sowie prozentualen Anteilen.

Fehlen Fälligkeit oder Coupon in der Tabelle, können nicht alle Kennzahlen berechnet werden. In diesem Fall erfassen Sie bitte die fehlenden Parameter in die entsprechenden Felder ein.

2) Die Pflichtfelder

Die folgenden Felder beziehen sich auf die Eingaben und Berechnungen in der Tabelle.

• Laufzeitende
Dieses Feld in der Tabelle ist ein Pflichtfeld. Sollte der Wert in der Tabelle fehlen, muss er eingetragen werden. Nur so können die Kennzahlen der Anleihen errechnet werden.

• Kupon
Dieses Feld ist ein Pflichtfeld. Sollte der Wert in der Tabelle fehlen, muss er eingetragen werden. Nur so können die Kennzahlen der Anleihen errechnet werden. Die Eingabe erfolgt ohne Einheit. Beispiel: Der Kupon einer Anleihe ist 3%. Die Eingabe lautet: 3.

• Depotwert
Der Depotwert in € ist der aktuelle Wert der Anleihe im Kundenportfolio. Er wird automatisch berechnet.

• Anteil
Der prozentuale Anteil bezieht sich auf alle Anleihen des Kundenportfolios. Andere Wertpapiere wie Fonds oder Aktien werden vernachlässigt. Er wird automatisch berechnet.

3) Kennzahlen

Folgende Kennzahlen können sowohl für einzelne Anleihen als auch für Rentenportfolios berechnet werden.

Die Kennzahlen

• Macauley Duration
Mit der Macauley Duration wird das Risiko von Rentenportfolios / Anleihenportfolios gegenüber Zinsänderungen bestimmt. Die Duration ergibt sich aus einer Verschiebung der Zinsen. Sie wird automatisch berechnet

• Modifizierte Duration
Die modifizierte Duration gibt an, um wie viel Prozent sich der Anleihenkurs ändert, falls sich der risikolose Zins um einen Prozentpunkt ändert. Sie wird automatisch berechnet

• Restlaufzeit
Die Restlaufzeit der Anleihe errechnet sich aus der Fälligkeit und dem heutigen Datum. Sie wird in der Einheit Jahren angegeben. Sie wird automatisch berechnet.

Kennzahlen des Rentenportfolios

• Macauley Duration
Die Macauley Duration des Rentenportfolios wird kapitalgewichtet aus den Macauley Durationen der einzelnen Anleihen errechnet.

• Modifizierte Duration
Die Modifizierte Duration des Rentenportfolios wird kapitalgewichtet aus den Modifizierten Durationen der einzelnen Anleihen errechnet.

• Restlaufzeit
Die Restlaufzeit des Rentenportfolios errechnet sich kapitalgewichtet aus den Restlaufzeiten der einzelnen Anleihen. Sie wird in der Einheit Jahren angegeben.

• Rendite
Die Rendite des Rentenportfolios errechnet sich kapitalgewichtet aus den Renditen der einzelnen Anleihen.

• Gewinn / Verlust
Der Gewinn / Verlust errechnet sich durch den Zinsschock. Wenn sich der risikolose Zins ändert, dann verändern sich auch die Kurse der Anleihen. Die Änderung zu den aktuellen Anleihenkursen stellt den Gewinn / Verlust in € dar.

4) Vorgehen zur Analyse des Rentenportfolios

Unten rechts geben Sie im Bereich Parameter alle notwendigen Daten an, die für die Berechnungen relevant sind. Dazu zählen:

• Auswertung zum
Geben Sie hier das Datum an, zu dem die Auswertung erfolgen soll. Das Datum muss in der Vergangenheit liegen.

• Marktzins
Geben Sie hier den aktuellen Marktzins an, der am Geldmarkt erzielt werden kann.

• Zinsschock neuer Zins
Geben Sie hier den Zinssatz nach einem erwarteten Zinsschock an.

• Zielertrag
Tragen Sie an dieser Stelle den Ertrag ein, den Ihr Kunde pro Jahr erzielen möchte.

Durch Klick auf Aktualisieren werden die Kennzahlen des Rentenportfolios berechnet. Es erscheint weiterhin ein Diagramm, das Ihnen die Liquiditätsprognose der maximal nächsten 10 Jahre aufzeigt. Der Zielertrag wird in Form einer horizontalen Linie abgetragen.

Bei jeder Änderung der Parameter müssen Sie auf Aktualisieren klicken, um die neuen Ergebnisse zu sehen.